Nun soll erstmal niemand glauben, daß alles, was jetzt folgt (und in Zukunft noch folgen wird), von mir entwickelt wäre. Was hier steht und stehen wird, habe ich zum Glück von vielen Leuten gelernt und übernommen. Deswegen möchte ich hier zuerst meinen Lehrern danken und stellvertretend für alle anderen besonders Manfred Stork nennen und hervorheben, ohne den ich nichts wüsste. Das Meiste ist von ihm entwickelt worden.

Hallo,

mein Name ist Detlef und ich möchte kurz mich und meine Modelle vorstellen. Ich habe 1984 mit 16 Jahren mit dem Modellbau angefangen. Nach dem modifizieren von 1:24-er burago und Polistil-Modellen mit sämtlichen Zubehörteilen begeisterten mich von nun an amerikanische Autos und Trucks, was bis heute anhält.

Meine Modelle sindim Maßstab 1:25 von amt / ERTL, mpc Revell und anderen

Manche h0-Chassis halten lange, man könnte sogar sagen: ein Leben lang. Wenn ich mir überlege, was wir als Kinder den "armen Autos" so alles "angetan" haben, muss ich mich heute wundern, daß das alle überlebt haben. Aber die Autos von damals waren ja auch noch anders verarbeitet. Aber manche haben eben doch nicht alles ausgehalten. So brechen schonmal TYCO-HP-7-Chassis "gerne" an den unmöglichsten Stellen. Nun fahre ich ja liebend gerne Rennen genau damit und weiß daher auch, welche Chassis für Rennen taugen und welche eben nicht.

Mein allererstes Modell war vor mehr als 50 Jahren noch kein Auto, sondern ein Schiff aus Holz. Damals habe ich als vielleicht 10-Jähriger(?) die Reste einer Holzleiste mit den Maßen 9,5 mm X 21,2 mm in unterschiedlich langen Stücken entdeckt und dazu noch etliche andere Holz-Stücke. Ich weiß, daß ich damals noch mindestens 2 weitere Schiffe gebaut habe, ein Kanalschiff und die Motor-Einheit eines Schubverbands.

   

Kalendar  

Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Sie sind nicht eingeloggt.

   

Anmelden  

Einloggen oder Registrieren.

Denkt daran immer einer sicheres Passwort zu verwenden.

   
Copyright © 2009 - 2019 Interessengemeinschaft der Modellbauer Dortmund e.V. Alle Rechte Vorbehalten.